KITA-ZAUBERBAUM
KITA-ZAUBERBAUM

Der Verein

Der Verein Zauberbaum e.V. wurde 2006 als Elterninitiative gegründet. Er ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Wiesbaden eingetragen und vom Finanzamt Wiesbaden als gemeinnützig anerkannt. Bei der Landeshauptstadt Wiesbaden ist beantragt, den Verein als Träger der Jugendhilfe anzuerkennen. Beim Paritätischen Wohlfahrtsverband ist die Mitgliedschaft beantragt.

Die Vorgeschichte

Andreas Becker, Vater von vier Kindern, kennt die Probleme junger Eltern bei der Suche nach einem Kita-Platz sowie bei dem Wiedereinstieg ins Berufsleben. Als Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens weiss er um die hohe Bedeutung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

Seine Idee, eine öffentliche Kita in Wiesbaden-Delkenheim zu errichten, fand allgemein sehr großen Anklang. Insbesondere nachdem auch die Bundesregierung Ihre Ziele zum Ausbau des Kita-Platzangebotes ausgerufen hatte, stand für Andreas Becker der Beschluss zum Bau einer Kita fest. Ein Grundstück war sofort gefunden.

 

Nicht nur die Mitarbeiter, auch Freunde, Bekannte, Verwandte waren begeistert und die Landeshauptstadt Wiesbaden war von der Idee angetan.

 

Ende 2006 wurde der Verein Zauberbaum e.V. von engagierten

Eltern gegründet.

 

Seither hat sich der Vorstand intensiv mit der Planung, Realisation, Finanzierung sowie mit unterschiedlichen Pädagogik- und Betreiberkonzepten auseinandergesetzt. Als Träger hat sich kinderlandnet gGmbH zur Verfügung gestellt.

 

Die Landeshauptstadt Wiesbaden hat trotz der stetigen Diskussion um mehr und garantierte Krippen-Plätze für Delkenheim und Umgebung keinen Bedarf in 2012 festgestellt. Daher erfolgte bisher seitens der Stadtverwaltung keine öffentliche finanzielle Förderung des Projektes.

 

Aus der eigenen Erfahrung und aus Gesprächen mit Betroffenen zeichnet sich für den Verein jedoch ein ganz anderes Lagebild. Selbst die Studie der Stadt aus 2012 weist allein in Delkenheim 20 fehlende Krippenplätze aus.

 

Dementsprechend wurden Pläne und Konzepte verworfen, neu entwickelt, umgestellt und angepasst. Heute sind wir soweit unser Leuchtturmkonzept nach intensivem Arbeiten der breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Um die verschiedenen Bedürfnisse zu verifizieren, hat der Vorstand in Zusammenarbeit mit dem Träger drei Modelle entwickelt. Immer zum Besten für die Kinder.

Zauberbaum e.V.

Berta-Cramer-Ring 1

65205 Wiesbaden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zauberbaum e.V.